II. Zustiftungsmarathon 2015

Plakat des Zustiftungsmarathons 2015
Plakat des Zustiftungsmarathons 2015

Im Jahr 2015 rief die Sparkasse Neuss mit den Bürgerstiftungen im Rhein-Kreis den II. Zustiftungsmarathon ins Leben. Die BürgerStiftung Rommerskirchen profitierte wie alle Teilnehmer vom „Matching-Funds-Verfahren“, nach dem die Sparkasse bis zu einem Höchstbetrag von 2.000 Euro jede Zustiftung verdoppelte.

Insgesamt wurde durch Zuwendungen von Privatleuten und ortsansässigen Firmen inklusive der Sparkassen-Zuschüsse eine Zustiftungssumme von 4.860 Euro erreicht, die voll auf das Stiftungskapital aufgerechnet wurden.

Weitere Details finden Sie in dieser Meldung.

Zustifterwettbewerb 2011

Zustiftungsmarathon

Die Bürgerstiftung Rommerskirchen gewann in diesem Jahr in dem durch die Sparkasse Neuss initiierten Wettbewerb den 3. Preis unter allen Bürgerstiftungen im Rhein-Kreis Neuss.

Der Preis war dotiert mit 1.000 €, so dass die Bürgerstiftung zuzüglich der Zustiftungen von etwa 3.300 € mit etwa 4.300 € das Stiftungskapital erhöhen konnte.