BürgerStiftung prämiert erstmalig Auszubildende

Preisträger Azubi-Wettbewerb 2012
Preisträger 2012

Die BürgerStiftung Rommerskirchen übergab am 2. Juli 2012 erstmalig den mit je 500 Euro ausgezeichneten Preis für den jeweils besten Auszubildenden, wohnhaft in Rommerskirchen, bzw. den besten Auszubildenden, der in einem  Betrieb in Rommerskirchen ausgebildet wurde.

In der Kategorie "wohnhaft in Rommerskirchen" wurde von der Jury Frau Anna Anja Brigitte Hartmann benannt, die ihre Ausbildung als Industriekauffrau 2011 bei der Rheinbahn AG in Düsseldorf mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen hat. In der Kategorie "Ausbildung in einem Betrieb in Rommerskirchen" wurde Vinzenz Böttcher mit einem ausgezeichneten Abschluss als Einzelhandelskaufmann in der Firma "Mein Brötchentaxi Frank Münten" als Preisträger benannt. Beide Preisträger erhielten nun aus der Hand des Vorsitzenden Eckart Roszinsky das Preisgeld von jeweils 500 Euro.

Auch im Jahr 2013 ist vorgesehen, diesen Wettbewerb auszuloben, dann für alle diejenigen Auszubildenden, die in 2012 ihre Ausbildung abgeschlossen haben.

Zurück